SPD Kreistagsfraktion tagte in Tremmersdorf

Veröffentlicht am 07.11.2013 in Kreistagsfraktion

Die Klostergemeinde Speinshart wählte die SPD-Kreistagsfraktion als Tagungsort ihrer letzten Sitzung. Im „Gasthof Schmid“ in Tremmersdorf standen aktuelle Kreisthemen auf der Tagesordnung.

Der Vohenstraußer Kreisrat Erich Völkl erstattet den Kolleginnen und Kollegen Bericht von der Sitzung des Bau- und Vergabeausschusses. Neben den Organbeschlüssen zu Kreisstraßenbaumaßnahmen wurde hier die Energieversorgung der landkreiseigenen Gebäude besprochen. „Es war einiges unverständlich“ so Völkl. Hier sieht die Fraktion noch weiteren Aufklärungsbedarf und will dies in einer eigenen Fraktionssitzung beraten.

Auch wenn in der letzten Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Tourismus und Ost-/Westangelegenheiten der Landkreis von den Referenten ins beste Licht gerückt wurde wollen die „roten Kreisräte“ dennoch einen genauen Blick auf Statistiken zur Bevölkerungsbewegung, Wanderungsbewegung und Arbeitsplätze werfen. „Hier sind beim genauen Blick doch noch viele offene Fragen“ hielt der Flossenbürger Bürgermeister Johann Kick fest.

Die Situation des Kreisjugendrings und des internationalen Jugendaustausches hält die SPD-Kreistagsfraktion für unbefriedigend. Kreisrätig Anita Floth sieht deshalb auch mit Interesse der Herbstversammlung des Kreisjugendrings am 12. November in der Stützelvilla entgegen. Seltsam fand die Dagmar Mittelmeier die Berichterstattung über und in der Presse. „Obwohl ich regelmäßig in den Sitzungen vertreten war gab es keinen Hinweis auf die nun eingetretene Situation“ so die Vohenstraußer Kreisrätin verwundert.

Der Zustand der Kreis- und Staatsstraßen insbesondere im westlichen Landkreis lässt den Eschenbacher SPD Kreisrat Fritz Betzl keine Ruhe. Wiederholt verwies er auf den schlechten Zustand der St. 2122 Heinersreuth – Engenmannsreuth, der St. 2120 von Kirchenthumbach nach Heinersreuth oder auch der St. 2168 Grafenwöhr – Eschenbach. Dies wird Thema der nächsten Fraktionssitzung in Grafenwöhr sein. Bauoberrat Gerhard Kederer vom Staatlichen Bauamt wird den SPD Kreisräten Bericht von laufenden und geplanten erstatten.

 
 

Homepage SPD Kreisverband Neustadt WN

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

SPD Bayern News

Alle Bürger*innen in Deutschland müssen krankenversichert sein, so steht es seit Januar 2009 im Deutschen Sozialgesetzbuch geschrieben. "Trotzdem katapultiert unser aktuelles …

Die Schule läuft seit wenigen Tagen, doch bereits jetzt sind viele Kinder in Quarantäne und seit heute auch erste Schulen geschlossen. Die Bayerische SPD-Landesvorsitzende …

Wir sind die Erfinder des Sozialstaats. Seit unserer Gründungsstunde arbeiten wir an diesem Sozialstaat. Wir entwickeln ihn und korrigieren dort, wo es die Zeit notwendig sieht. …

Admin

Adminzugang

Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis