28.01.2020 in Ortsverein

Nominierung einer Marktratsliste der SPD Leuchtenberg

 

SPD möchte im Marktgemeinderat weiter Akzente setzen Der Ortsverein Leuchtenberg schickt zehn Frauen und sechs Männer in das Rennen. Christian Süß ist mit 22 Jahren der jüngste Kandidat.

Bericht im O-Netz: https://www.onetz.de/oberpfalz/leuchtenberg/spd-moechte-marktgemeinderat-akzente-setzen-id2940395.html

Unsere Marktratskandidatinnen und Marktratskandidaten:

  1. Gerlinde Janker, Technische Zeichnerin
  2. Martin Reil, Selbstständiger Landmaschinenmeister
  3. Roswitha Reil, Hauswirtschaftsmeisterin
  4. Martin Ram, Kaufmännischer Angestellter
  5. Marga Schieder-Beierl, Lehrerin
  6. Markus Tretter, Rohrleitungsmonteur
  7. Antje Koller, Angestellte im Öffentlichen Dienst
  8. Matthias Beck, Rechtsanwalt
  9. Martina Thassler, Betriebswirtin
  10. Christian Süß, Industriemechaniker
  11. Dagmar Frischholz, Krankenschwester
  12. Jürgen Kost, Selbstständiger Kaufmann
  13. Bianca Wörle, Kaufmännische Angestellte
  14. Ute Heidrich, Rentnerin
  15. Amelie Beer, Bauzeichnerin
  16. Katharina Wörle, Rentnerin

Ersatzkandidat ist Josef Zitzmann

 

 

27.12.2019 in Ortsverein

Nominierung zur Kommunalwahl SPD Leuchtenberg

 

Einladung zur Aufstellungskonferenz des SPD Ortsvereines Leuchtenberg zu den Kommunalwahlen 2020

Aufstellung der Gemeinderatsliste und Ersatzkandidatinnen und -kandidaten.

Donnerstag, 09. Januar 2020 - 19:00 Uhr Gasthof "Lindenhof" (Alfons Meier) im Gastzimmer
Äußerer Markt 4, 92705 Leuchtenberg

Vorschlag zur Tagesordnung:

1) Begrüßung und Eröffnung
a) Wahl der Versammlungsleitung
b) Beschluss über Tagesordnung und Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung
c) Wahl der Mandats- und Zählkommission
d) Erläuterung/Beschlussfassung über das Wahlverfahren

2) Benennung eines/r Beauftragten für den Wahlvorschlag und eines/r StellvertreterIn

3) Beschluss über das Kennwort

4) Wahlvorschläge und Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten

5) Wahlen
a) Gemeineratskandidaten
b) Ersatzkandidaten
c) Beschluss über das Nachrückeverfahren

6) Schlussworte

 

08.02.2018 in Ortsverein

Ehrungen im SPD Ortsverein Leuchtenberg

 

Die langjährige 1. Bürgermeisterin des Marktes Leuchtenberg Waltraud Benner-Post wurde von Annette Karl mit der Willy-Brandt-Medaille für ihren Einsatz für die Sozialdemokratie ausgezeichnet. Geehrt wurde auch Markträtin Gerlinde Janker für 25-jährige Mitgliedschaft in der SPD. Herzlichen Dank für den langjährigen Einsatz für die SPD!

Bericht im O-Netz über die Ehrungen: https://www.onetz.de/leuchtenberg/politik/waltraud-benner-post-erhaelt-willy-brandt-medaille-sozialdemokratisches-vorbild-d1814223.html

 

02.07.2021 in Allgemein von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

SPD-Landtagsfraktion legt sozialen Klimaschutz-Plan vor

 

Zahlreiche Menschen in Bayern massiv von CO2-Abgabe betroffen - SPD-Fraktionsvorsitzender Florian von Brunn und Wirtschaftsexpertin Annette Karl fordern Investitionen in Alternativen und sozialen Ausgleich

Die BayernSPD-Landtagsfraktion hat von DIW Econ, einer Tochter des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin, einen umfassenden, sozialen Klimaschutzplan für Bayern erstellen lassen. Die Ergebnisse, die gestern (1. Juli) bei einer Pressekonferenz im Bayerischen Landtag vorgestellt wurden, zeigen, dass gerade in Bayern zahlreiche Menschen massiv von der CO2-Abgabe getroffen werden. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Florian von Brunn fordert deswegen Umstiegs-Alternativen und sozialen Ausgleich: „Die CO2-Abgabe erhöhte Heiz- und Spritkosten deutlich. Das trifft im Freistaat vor allem die unteren 20 bis 30 Prozent der Einkommensbezieher sehr hart. Besonders schlimm ist es im ländlichen Raum, wo es häufig kaum öffentliche Verkehrsangebote gibt und Ölheizungen überwiegen. Es reicht nicht, nur an der Preisschraube zu drehen. Wir müssen in Bayern viel stärker als bisher in klimafreundliche Alternativen für die Menschen investieren, den öffentlichen Verkehr auf dem Land ausbauen und wirksame Austauschprogramme für alte Ölheizungen auflegen. Genau dafür legen wir mit der Studie „Bayern klimaneutral und sozial“ einen echten Masterplan für ein klimaneutrales Bayern bis 2040 vor.

 

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

SPD Bayern News

BayernSPD-Landesvorsitzende Ronja Endres fordert die Staatsregierung zum Ferienbeginn auf, endlich konsequent die Verantwortung für einen sicheren Schulbetrieb im Herbst zu …

Heftige Überschwemmungen, eingestürzte Häuser, Vermisste und Tote: Im zahlreichen Regionen Deutschlands haben Unwetter große Zerstörung hinterlassen. Neben dem Westen Deutschlands …

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Die Landesgruppe Bayern der SPD-Bundestagsfraktion traf sich am 5. Juli 2021 mit Vertretern des Betriebsrats Süd der Deutschen Post. Der Betriebsrat Süd vertritt 520 Beschäftigte …

Admin

Adminzugang

Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis